KERN PLJ 6200-2AM Präzisionswaage
  •  KERN PLJ 6200-2AM Präzisionswaage
  •  KERN PLJ 6200-2AM Präzisionswaage

Geeichte Präzisionswaage KERN PLJ 6200-2AM

1.395,00 CHF
steuerfrei

Präzisionswaagenserie mit enormen Wägebereichen – ideal bei schweren Taragefässen oder grossen Proben

Interne Justierautomatik (CAL): Einstellen der Genauigkeit durch internes motorbetriebenes Justiergewicht. Datenschnittstelle RS-232: Zum Anschluss der Waage an einen Drucker, PC oder Netzwerk. GLP/ISO-Protokoll: mit Wägewert, Datum und Uhrzeit. Nur mit KERN-Druckern, siehe Zubehör Stückzählen: Referenzstückzahlen wählbar. Anzeigenumschaltung von Stück auf Gewicht. Rezeptur-Level A: Getrennte Speicher für das Gewicht des Taragefäßes und der Rezeptur-Bestandteile (Netto-Total).

Prozentbestimmung: Die Anzeige der Abweichung vom Referenzgewicht (100%) in % statt in Gramm. Wägen mit Toleranzbereich: (Checkweighing) Oberer und unterer Grenzwert programmierbar, z. B. beim Sortieren und Portionieren. Unterflurwägung: Möglichkeit der Lastaufnahme an der Waagen-Unterseite. Netzadapter: 230V/50Hz. Serienmäßig. Standard D. Auf Bestellung auch in Standard GB oder USA lieferbar. Elektromagnetische Kraftkompensation: Erzeugen eine Gegenkraft durch eine Spule in einem Permanentmagneten, welche der Last der zu messenden Probe auf der Waagschale entspricht. Mit dieser

Menge
3-7 Tagen

  • Eichung: Eichklasse II
  • Ergonomisch optimiertes Bedienfeld für Links- und Rechtshänder
  • Glas-Windschutz, serienmässig für Modelle mit Wägeplattengröße . Abnehmbarer Deckel mit Öffnung zum Pipettieren. Wägeraum ØxH 150x60 mm
  • Interne Justierautomatik
  • Messsystem Elektromagnetische Kraftkompensation

Funktionen

  • Interne Justierautomatik (CAL): Einstellen der Genauigkeit durch internes motorbetriebenes Justiergewicht.
  • Datenschnittstelle RS-232: Zum Anschluss der Waage an einen Drucker, PC oder Netzwerk.
  • GLP/ISO-Protokoll: mit Wägewert, Datum und Uhrzeit. Nur mit KERN-Druckern, siehe Zubehör
  • Stückzählen: Referenzstückzahlen wählbar. Anzeigenumschaltung von Stück auf Gewicht.
  • Rezeptur-Level A: Getrennte Speicher für das Gewicht des Taragefässes und der Rezeptur-Bestandteile (Netto-Total).
  • Prozentbestimmung: Die Anzeige der Abweichung vom Referenzgewicht (100%) in % statt in Gramm.
  • Wägen mit Toleranzbereich: (Checkweighing) Oberer und unterer Grenzwert programmierbar, z. B. beim Sortieren und Portionieren.
  • Unterflurwägung: Möglichkeit der Lastaufnahme an der Waagen-Unterseite.
  • Netzadapter: 230V/50Hz
  • Messsystem Elektromagnetische Kraftkompensation: Erzeugen eine Gegenkraft durch eine Spule in einem Permanentmagneten, welche der Last der zu messenden Probe auf der Waagschale entspricht.
  • 3 Jahre Garantie
PLJ 6200-2AM

Technische Daten

Höchstlast/Wägebereich [Max]
6200g
Ablesbarkeit [d]
0,01g
Linearität
0,03g
Eichwert [e]
0,1g
Eich-Mindestlast [Min]
0,5g
Kleinstes Teilegewicht [Zählen]
0,1g
Option Eichung
Eichklasse II
Wiegefläche LxB in mm
Ø 160 mm
Nettogewicht
5,2 kg

Download

KERN PLS/PLJ Datenblatt

Download (307.99k)

Vielleicht gefällt Ihnen auch