• Neu
Umwälzthermostat KRÜSS PT80
  • Umwälzthermostat KRÜSS PT80
  • Umwälzthermostat KRÜSS PT80

Umwälzthermostat KRÜSS PT80

2.115,00 CHF
zzgl. MwSt.
  • Umwälzthermostat mit Peltier-Technologie
  • Schnelle Temperierung von 5 °C bis 80 °C
  • Temperiergenauigkeit von ±0,1 °C
  • Extrem leiser und vibrationsarmer Betrieb
  • Umweltschonend, durch 50% niedrigeren Energiebedarf und Verzicht auf Kältemittel
  • Geeignet für Betrieb mit nicht brennbaren Flüssigkeiten (Wasser oder Wasser/Glykol-Gemisch)
  • Resistives Touchscreen-Display
  • Übersichtliche und intuitive Menüführung
  • Standard RS-232-Schnittstelle für PC-Kommunikation
  • Steuerung des PT80 durch Polarimeter der P8000-Serie
Menge
5-8 Werktage

Umwälzthermostat für alle Basisaufgaben der Temperierung im Labor

Der Umwälzthermostat PT80 ist ein äusserst leises, energieeffizientes und handliches Gerät, das speziell für kleine Temperieraufgaben im Labor entwickelt wurde. Im Gegensatz zu klassischen mit Kompressor betriebenen Thermostaten arbeitet der PT80 thermoelektrisch mit moderner Peltier-Technologie. Die umweltschonende Technologie ermöglicht einen extrem leisen und vibrationsarmen Betrieb, einen um 50% niedrigeren Energiebedarf und einen kompletten Verzicht auf Kältemittel. Eine schnelle Temperierung in einem Temperaturbereich von 5 °C bis 80 °C ist dennoch möglich, auch durch das geringe Füllvolumen von nur 250 ml. Mit einer Genauigkeit von ±0,1 °C ist der PT80 an hohe Laborstandards bei der Temperierung von Polarimetern und Refraktometern angepasst. Darüber hinaus eignet sich der PT80 auch sehr gut für eine effiziente und umweltschonende Kühlung von Kondensatoren (z. B. Liebig- oder Rückflusskühler) bei thermischen Trennverfahren im Labormassstab.

Typische Anwendungen für das PT80

  • Temperierung kleiner Probenmengen in Analyselaboren, chemischen Laboren, Life Science
  • Temperierung von Refraktometern, Polarimeterröhren und Viskosimetern
  • Temperierung von Küvettenwechslern in UV/VIS-Geräten
  • Effiziente und umweltschonende Kühlung von Kondensatoren (z. B. Liebig- oder Rückflusskühler) bei thermischen Trennverfahren im Labormaßstab
  • Anwendungen im Labor, die eine variable und platzsparende Platzierung des Thermostaten erfordern
PT80
special products
Eichung und Kalibrierung