Federprüfsystem SAUTER SD-M
  • Federprüfsystem SAUTER SD-M

Federprüfsystem SAUTER SD 300N100.

1.935,00 CHF
brutto zzgl. Versandkosten

Manueller Prüfstand zur Zug- und Druckprüfung von Federn, mittlere Bauform

Menge
3-5 Tagen

  • Prüft Federn auf Zug und Druck
  • Integrierter Thermodrucker
  • Digitales Längenmessgerät:
    • - Manuelle Nullstellung möglich
    • - Vorlänge manuell einstellbar
    • - Ablesbarkeit: 0,01 mm
  • 10 Speicherplätze zum Druck und zur Kalkulation von Mittelwerten
  • Grenzwertfunktion: Eingabe eines oberen/unteren Grenzwerts. Ein optisches und akustisches Signal unterstützt den Messvorgang
  • Spitzenlast-Anzeige (Peak-Hold)
  • Wählbare Einheiten: kg, lbf, N

Technische Daten

  • Präzision: 0,5 % von [Max]
  • Maximale Hublänge: 100 mm
  • Maximale Testobjektlänge: 100 mm
  • Gesamtabmessungen B×T×H 300×235×620 mm

SERIE

Peak-Hold-Funktion: Erfassung des Spitzenwertes innerhalb eines Messprozesses. Push und Pull: Das Messgerät kann Zug- und Druckkräfte erfassen. Längenmessung: Erfasst die geometrischen Abmessungen eines Prüfobjekts bzw. die Bewegungslänge eines Prüfvorgangs. Statistik: Das Gerät berechnet aus den gespeicherten Messwerten statistische Daten, wie Durchschnittswert, Standardabweichung etc. Drucker: An das Gerät kann ein Drucker zum Ausdruck der Messdaten angeschlossen werden. Wägen mit Toleranzbereich: (Checkweighing) Oberer und unterer Grenzwert programmierbar, z. B. beim Sortieren und Portionieren.  Fast-Move: Die gesamte Verfahrlänge kann durch eine einzige Hebelbewegung umfasst werden. 2 Jahre Gewähr

ALLE MODELLE

Artikelnummer
Messbereich
[Max]
N
Ablesbarkeit
[d]
N
SD 50N100.
50
0,01
SD 100N100.
100
0,02
SD 200N100.
200
0,05
SD 300N100.
300
0,1
SD 500N100.
500
0,1
SD 300N100.

Technische Daten

Messbereich [Max]
300 N
Ablesbarkeit [d]
0,1 N

Download

SAUTER SD-M Datenblatt

Download (169.12k)

SAUTER SD-M Betriebsanleitung

Download (350.08k)