Premium Analysenwaage KERN ABP 100-5DM Eichung

ABP 100-5DM

Premium Analysenwaage mit der neuesten Single-Cell Generation für extrem schnelle und stabile Wägeergebnisse

  • Interne Justierautomatik
  • Single-Cell Spitzentechnologie
  • Ersteichung nach Eichklasse: I

Mehr Infos

5-8 Tage

3 595,00 CHF

Auf meine Wunschliste

Technische Daten

Höchstlast/Wägebereich [Max]52 | 120 g
Ablesbarkeit [d]0,01 | 0,1 mg
Linearität0,03 | 0,3 mg
Eich-Mindestlast [Min]1 mg
Wiegefläche LxB in mm91 mm
Wägeeinheitenct g mg
Nettogewicht7,7 kg

Mehr Infos

Premium Analysenwaage KERN ABP 100-5DM mit Single-Cell Technologie und Eichung

  • NEU: Extrem schneller Ionisationsvorgang, dank der neuesten Generation der KERN-Ionisationstechnologie zum Neutralisieren elektrostatischer Aufladung zum Festeinbau in die Analysenwaage. Besonders bequeme Handhabung, da kein separates Gerät mehr nötig ist. Einfach durch Tastendruck das Ionisationsgebläse hinzuschalten. Passend für alle Modelle dieser Serie (als Option erhältlich, siehe Zubehör)
  • Leuchtstarkes OLED-Display mit grosser Blickwinkelstabilität für optimale Ablesbarkeit aus unterschiedlichsten Blickrichtungen
  • Datenschnittstellen RS-232 und USB zum Übertragen von Wägedaten an PC, Tablet, Drucker sowie zum Anschluss externer Geräte, wie Barcode-Scanner (Option), Numerische Tastatur (Option) etc.
  • GLP/ISO-Protokollierung: professionelles und ausführliches GLP-Protokoll, damit ist die Waage vollständig konform zu den entsprechenden Normanforderungen gemäß ISO, GLP und GMP
  • Diese neue Analysenwaagengeneration vereint höchste Präzision mit grossen Wägebereichen. Dank der neuen Single-Cell Generation wird das Wägeergebnis in einem Bruchteil der Zeit vergleichbarer Modelle angezeigt. Zusammen mit dem intuitiv aufgebauten Menü sorgt dies für effizientes und schnelles Arbeiten
  • Navigationskreuz für blitzschnelles Navigieren innerhalb des Menüs
  • Interne Justierautomatik bei Temperaturänderungen > 1 °C und zeitgesteuert alle 4 h, garantiert hohe Genauigkeit und macht standortunabhängig
  • Die Mindesteinwaage kann manuell im Gerät hinterlegt oder automatisch berechnet werden. Bei Wägungen unterhalb dieses Werts gibt die Waage eine Warnmeldung aus
  • Dosierhilfe: Hoch-Stabilitätsmodus und andere Filtereinstellungen wählbar
  • Komfortables Rezeptieren/Dokumentieren mit kombinierter Tara/Print-Funktion. Zudem werden die Mischungsbestandteile der Rezeptur automatisch nummeriert und mit Nummer/Gewichtswert ausgedruckt
  • Individuelle Benutzereinstellungen für bis zu 10 Benutzer hinterlegbar: Benutzername/- nummer (kann zu jedem Vorgang ausgedruckt oder zum Datensatz hinzugespeichert werden), Passwort, Menüsprache, Benutzerprofile, Aufrufen der Benutzereinstellungen über Barcode, zusätzlicher Gastmodus für nicht eingeloggte Benutzer, Berechtigungen, z. B. Waagenjustage, Ändern von Einstellungen oder Anlage bzw. Modifikation einer Rezeptur nur durch den Berechtigten & Durchführung des Rezeptierens durch den Anwender
  • U.S. FDA 21 Part 11: Unterstützt sie in der Datenintegrität gemäss U.S. FDA 21 Part 11 (z.B. Wiegeergebnis, Sample ID, Benutzername, Waagen ID, ...)
  • Menüsprache DE, GB
  • Automatischer Daten-Output an den PC/Drucker nach jedem Stillstand der Waage
  • Grosser Glas-Windschutz mit 3 Schiebetüren für komfortablen Zugang zum Wägegut
  • Multifunktionswägeplatte im Lieferumfang enthalten, minimiert die Einwirkung von Luftströmen im Wägeraum und verbessert so deutlich die Einschwingzeit und Wiederholbarkeit. Darüber hinaus lassen sich überstehende Proben, Probenpapier, PCR-Gefässe, Mikrozentrifugenröhrchen u.v.m. bequem fixieren und problemlos wiegen
  • Arbeitsschutzhaube im Lieferumfang enthalten

Single-Cell Spitzentechnologie 

  • Vollautomatische Herstellung der Wägezelle aus einem Stück
  • Stabiles Temperatur-Verhalten
  • Kurze Einschwingzeit: Stabile Wägewerte innerhalb von ca. 2 sec (Modelle mit [d] = 0,1 mg), ca. 8 sec (Modelle mit [d] = 0,01 mg) unter Laborbedingungen
  • Hohe mechanische Robustheit
  • Hohe Eckenlast-Sicherheit

Funktionen:

Interne Justierautomatik (CAL): Einstellen der Genauigkeit durch internes motorbetriebenes Justiergewicht. Datenschnittstelle RS-232: Zum Anschluss der Waage an einen Drucker, PC oder Netzwerk. Datenschnittstelle USB: Zum Anschluss der Waage an Drucker, PC oder andere Peripheriegeräte. GLP/ISO-Protokoll: die Waage gibt Wägewert, Datum und Uhrzeit aus, unabhängig vom angeschlossenen Drucker Stückzählen: Referenzstückzahlen wählbar. Anzeigenumschaltung von Stück auf Gewicht. Rezeptur-Level B: Interner Speicher für komplette Rezepturen mit Name und Sollwert der Rezeptur-Bestandteile. Displayunterstützte Benutzerführung. Prozentbestimmung: Die Anzeige der Abweichung vom Referenzgewicht (100%) in % statt in Gramm. Wägeeinheiten: Per Tastendruck umschaltbar z. B. auf nichtmetrische Einheiten. Erschütterungsfreies Wägen (Tierwägeprogramm): Vibrationen werden zur Ermittlung eines stabilen Wägewertes ausgefiltert. Unterflurwägung: Möglichkeit der Lastaufnahme an der Waagen-Unterseite. Universal-Netzadapter: mit Universaleingang und optionalen Eingangsstecker-Adaptern für EU, GB, USA Single-Cell-Technologie: Weiterentwicklung des klassischen elektromagnetischen Kraftkompensationsprinzips. Durch die aus einem einzigen Aluminium-Block gefräste Wägezelle, erreicht man hohe mechanische Robustheit, schnelles Ansprechverhalten, höhere Messstabilitäten wie z.B. Temperaturverhalten sowie eine hohe Reproduzierbarkeit. Ersteichung Eichklasse: I

Download

30 andere Artikel in der gleichen Kategorie: